Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Elserwis Sp. z o.o. dank der Durchführung neuer Dienste

Projektziele:

  • Kauf von spezialisierter Hard- und Software,
  • Einführung neuer, innovativer Dienstleistungen in das Angebot,
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.

 

Geplante Effekte:

  • Beschäftigungswachstum,
  • Umsatzsteigerung,
  • Steigerung der Innovation des Unternehmens.

 

Projektwert: 1 090 864,86 PLN

Beitrag der europäischen Fonds: 399 096,90 PLN

 

 

 

 

 

Die Nutzung erneuerbarer Energien in Elektromontaż Wschód Sp. o.o. zur Erzeugung von Energie für den eigenen Bedarf in einem autonomen System

Zweck des Projekts:  Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien für den eigenen Bedarf, wodurch die CO2 –Emission reduziert werden kann.

 

 

Projektergebnis:

 

  • Erhöhung des aus erneuerbaren Energiequellen erzeugten Energievolumens,
  • Verringerung der Treibhausgasemissionen,
  • Reduzierung der Inlandskosten im Zusammenhang mit dem Erwerb von Emissionsrechten,
  • Verringerung der durch Emissionen verursachten Schäden,
  • Verbesserung der Energiesicherheit.

 

Projektwert: 512 269,36 PLN

Beitrag der europäischen Fonds: 270 711,44 PLN

 

 

 

Bau eines Solarkraftwerks mit einer Leistung von bis zu 1,0 MW - EPV Lewkowo 1

 

Begünstigter: EPV Lewkowo 1 Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung EPV Lewkowo 1 erhielt eine Förderung für die Umsetzung des Projekts Nr. WND-RPPD.05.01.00-20-0310/17 mit dem Titel „Bau eines Photovoltaik-Kraftwerks EPV Lewkowo 1“ aus den Mitteln des Regionalen Operationellen Programms für Woiwodschaft Podlachien für 2014-2020, Prioritätsachse V. –  Kohlenstoffarme Wirtschaft, Maßnahme 5.1 –  Energie auf Basis erneuerbarer Energiequellen.

Das Hauptziel des umgesetzten Projekts ist die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

Geplante Ergebnisse:

  • Erhöhung des aus erneuerbaren Energiequellen erzeugten Energievolumens
  • Verringerung der Treibhausgasemissionen
  • Senkung der Inlandskosten für den Kauf von Emissionsrechten
  • Reduzierung von Emissionsschäden
  • Verbesserung der Energiesicherheit
  • Entwicklung einer lokalen sektorübergreifenden Zusammenarbeit
  • Schaffung von neuen“grünen“ Arbeitsplätzen

 

Wert des Projekts: 7 529 477,89 PLN

Beitrag der europäischen Fonds: 3 245 463,44 PLN.

Bau eines Solarkraftwerks mit einer Leistung von bis zu 0,8 MW - EPV Lewkowo 2

 

Begünstigter: EPV Lewkowo 2 Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

 

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung EPV Lewkowo 2 erhielt eine Förderung für die Umsetzung des Projekts Nr. WND-RPPD.05.01.00-20-0314/17 mit dem Titel „Bau eines Photovoltaik-Kraftwerks EPV Lewkowo 1“ aus den Mitteln des Regionalen Operationellen Programms für Woiwodschaft Podlachien für 2014-2020, Prioritätsachse V. –  Kohlenstoffarme Wirtschaft, Maßnahme 5.1 –  Energie auf Basis erneuerbarer Energiequellen.

Das Hauptziel des umgesetzten Projekts ist die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

Geplante Ergebnisse:

  • Erhöhung des aus erneuerbaren Energiequellen erzeugten Energievolumens
  • Verringerung der Treibhausgasemissionen
  • Senkung der Inlandskosten für den Kauf von Emissionsrechten
  • Reduzierung von Emissionsschäden
  • Verbesserung der Energiesicherheit
  • Entwicklung einer lokalen sektorübergreifenden Zusammenarbeit
  • Schaffung von neuen“grünen“ Arbeitsplätzen

 

Wert des Projekts: 6 374 014,71 PLN

Beitrag der europäischen Fonds: 2 652 864,53 PLN.

Bau eines Solarkraftwerks mit einer Leistung von bis zu 1,0 MW - EPV Milejczyce 1

Begünstigter: EPV Milejczyce 1 Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung EPV Milejczyce 1 erhielt eine Förderung für die Umsetzung des Projekts Nr. WND-RPPD.05.01.00-20-0315/17 mit dem Titel „Bau eines Photovoltaik-Kraftwerks EPV Lewkowo 1“ aus den Mitteln des Regionalen Operationellen Programms für Woiwodschaft Podlachien für 2014-2020, Prioritätsachse V. –  Kohlenstoffarme Wirtschaft, Maßnahme 5.1 –  Energie auf Basis erneuerbarer Energiequellen.

Das Hauptziel des umgesetzten Projekts ist die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

Geplante Ergebnisse:

  • Erhöhung des aus erneuerbaren Energiequellen erzeugten Energievolumens
  • Verringerung der Treibhausgasemissionen
  • Senkung der Inlandskosten für den Kauf von Emissionsrechten
  • Reduzierung von Emissionsschäden
  • Verbesserung der Energiesicherheit
  • Entwicklung einer lokalen sektorübergreifenden Zusammenarbeit
  • Schaffung von neuen“grünen“ Arbeitsplätzen

 

Wert des Projekts: 7 694 484,56 PLN

Beitrag der europäischen Fonds: 3 299 163,33 PLN.